Early Career Researcher Retreat

07/11/2023

59 Postdocs und Doktorand*innen von CEPLAS und IPK nahmen am ECR Retreat in Schleiden-Gemünd in der letzten Woche teil.

In der letzten Woche fand nach einer langen Pause wieder das Early Career Researcher Retreat in Schleiden-Gemünd statt. Mitten in einem herbstlich gefärbten Wald hatte die Gruppe, bestehend aus 59 Doktorand*Innen und Postdocs von CEPLAS und dem IPK Gatersleben, zwei tolle Tage gefüllt mit Networking und Weiterbildungsmöglichkeiten.

Es wurden zwei Softskill-Workshops zu den Themen „Conflict Management“ und „Leadership“ angeboten. Zusätzlich gab es noch einen Workshop zum Thema „Deep Learning“ von Jędrzej Jakub Szymański und abschließend eine Keynote von David Spencer zum Thema „Science Communication“. Wertvolles Feedback zu den eigenen Forschungsprojekten haben die Teilnehmenden während einer Poster Session erhalten, in der keine Poster, sondern „Graphical abstracts“ gezeigt wurden. Um den Kontakt innerhalb der Gruppe weiter zu halten und eine Übersicht über die verschiedenen Projekte zu gewinnen, haben die Teilnehmenden ein digitales „Abstract Booklet“ erhalten.

Am Abend gab es noch genug Zeit für gemeinsame Spiele wie zum Beispiel eines, in dem die Teilnehmenden in kleinen Gruppen ihr Können im Bereich Sport, Sensorik und Wissen über Wissenschaft und CEPLAS unter Beweis stellen konnten.

Das Event wurde von den CEPLAS-Koordinatorinnen, den ECR-Vertreter*innen und weiteren CEPLAS-Studierenden  organisiert.