CEPLAS-News

Bericht des CEPLAS Equal Opportunity Office 2023 

In dem Bericht gibt CEPLAS einen Überblick über seine Maßnahmen zur Chancengleichheit und Vielfalt und aktualisiert interne Statistiken. [23/12/2022]

Neue Publikation zur Eisenaufnahme 

Zusammen mit einem Forschungsteam der HHU berichtet Petra Bauer, wie Pflanzen sich gegen oxidativen Stress bei der Eisenaufnahme schützen. [21/12/2022]

Peer Power!-Mentoring-Programm 

10 Gruppenleiter*innen aus verschiedenen Einrichtungen (CEPLAS, MPIPZ, CECAD, MPI-AGE und MPI Metabolism) trafen sich zu dem neuen Programm. [20/12/2022]

Wie Bakterien und Pflanzen Freunde werden 

Wie können sich Bakterien an Pflanzen anpassen? CEPLAS-Doktorand Niklas Kiel erzählt uns im neuen Planter's Punch von seiner Forschung. [19/12/2022]

Stellenangebot 

Stelle als Biologisch-Technische*r Assistent*in (w/m/d) im Institut für Pflanzenwissenschaften an der Universität zu Köln zu besetzen. [15/12/2022]

Die Rolle von Membranproteinen als wichtige Torwächter 

Im neuen Planter's Punch beschreibt Anastasija Plett (HHU), warum die Charakterisierung von Tranportproteinen so wichtig ist. [25/11/2022]

Neuer Sonderforschungsbereich an der HHU 

Das CEPLAS-Mitglied Michael Feldbrügge war mit seinem CRC-Antrag "MibiNet - mikrobielle Vernetzung" erfolgreich. [25/11/2022]

Graduiertenklasse 2022 in Portugal 

Die CEPLAS-Graduiertenklasse nimmt an einem einwöchigen Kurs am Instituto Gulbenkian de Ciencia in Oeiras teil. [23/11/2022]

CEPLAS-Mitglied erhält ERC Starting Grant 

Rubén Garrido Oter (MPIPZ) erhält den begehrten ERC Starting Grant des Europäischen Forschungsrates. [22/11/2022]

[Translate to Deutsch:]

Acht CEPLAS Mitglieder ausgezeichnet als "Highly cited researchers" 

Glückwünsche an Jijie Chai, Wolf Frommer, Ruben Garrido-Oter, Stéphane Hacquard, Jane Parker, Paul Schulze-Lefert, Bart Thomma und Björn Usadel [16/11/2022]

Podcast mit Petra Bauer 

In einem mit "keep it grün" produzierten Podcast, erzählt Petra Bauer von dem "Eisen-Problem" und wie der Garten darauf angepasst werde kann. [08/11/2022]

[Translate to Deutsch:]

Stellenangebot 

Stelle als Postdoc (w/m/d) im Bereich "Bioinformatik" am Institut für Pflanzenwissenschaften an der Universität zu Köln zu besetzen. [08/11/2022]

Planter's Punch über Pilze, die Pflanzen schützen 

Der CEPLAS-Doktorand Ruben Eichfeld (HHU) erklärt, wie Mikroorganismen den Befall von Pflanzen durch Krankheitserreger eindämmen können. [25/10/2022]

Bewerbung für Graduiertenschule 

Die CEPLAS-Graduiertenschule bietet ein neues Programm für Doktorand*innen an, das im Oktober 2022 startet. Bewerbungsfirst ist der 12. Dezember 2022. [24/10/2022]

Plant Science Café mit Peter Westhoff 

Das CEPLAS-Mitglied erklärte in entpannter Café-Atmosphäre, warum die Photosynthese eine wichtige Rolle in der zukünftigen Landwirtschaft spielt. [13/10/2022]

"Türen auf" bei CEPLAS 

CEPLAS öffnete seine Türen für etwa 40 Kinder, die Einblicke in den Laboralltag erhielten. [10/10/2022]

CEPLAS Women in Plant Sciences Day 2022 

CEPLAS-Nachwuchswissenschaftlerinnen verbesserten bei einem Eintages-Workshop ihre Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten. [07/10/2022]

Das soziale Leben der Pflanzen 

In einer neuen Ausgabe des Planter's Punch berichtet CEPLAS-Doktorandin Priyamedha Sengupta, wie Mikroben Pflanzen schützen. [26/09/2022]

Stellenangebote 

Mehrere neue Stellen am Institut für Pflanzenwissenschaften an der Universität zu Köln zu besetzen. [26/09/2022]

Posterpreis für Ilyse Putz 

CEPLAS-Mitglied Ilyse Putz (HHU) hat den Gregor-Mendel-Sonderpreis für ihr Poster bei der GPZ-Tagung in Düsseldorf gewonnen. [19/09/2022]

Große Resonanz bei Nacht der Wissenschaft 

Bei zwei Wissenschaftstalks und auf einem Informationsstand informierten CEPLAS-Mitglieder ein breites Publikum in Düsseldorf. [12/09/2022]

Petra Bauer als „HEINE-Mensch 2022“ geehrt 

Das CEPLAS-Mitglied wurde für ihr besonderes Engagement für Gleichstellung, Gerechtigkeit und Diversität an der HHU als „HEINE-Mensch 2022“ geehrt. [07/09/2022]

CEPLAS-Mitglied auf Arktis-Expedition 

Ellen Oldenburg und Ovidiu Popa vom Institut für Quantitative und Theoretische Biologie (HHU) nahmen an einer Expedition zum Arktischen Ozean teil. [01/09/2022]

Stellenanangebot 

Neue Stelle als Postdoc (w/m/d) innerhalb der neuen Forschungsinitiative "Plant Ecological Genetics" an der HHU und UoC verfügbar. [31/08/2022]