Thematische Führungen im Botanischen Garten

23/06/2017

An sechs Sonntagen im Juli und September laden Sie Peter Westhoff und Andreas Weber ein, mehr über Pflanzen zu erfahren! Die Führungen sind kostenlos.

Prof. Westhoff, Direktor des Botanischen Gartens, bietet am 09.07., 16.07. und 17.09.2017 passend zu der diesjährigen Vortragsreihe von CEPLAS, jeweils eine Führung zum Thema „Vom Maisanbau der Mayas zum heutigen Superfood“ an. In den Beeten des Botanischen Gartens werden beispielsweise Pflanzen im Anbausystem „Milpa“, das auf die Mayas zurück geht, angebaut und vorgestellt.

Am 23.07., 30.07. sowie am 24.09. wird Prof. Weber Ihnen die „Nutzpflanzen der Zukunft – Energie und Nahrung für kommende Generationen“ näher bringen. Passend dazu werden auch die CEPLAS-Beete gezeigt, die sich mit der Fragestellung „Wovon leben wir morgen?" beschäftigen und auf denen verschiedene Energiepflanzen wie beispielsweise Miscanthus und Silphie angepflanzt werden.

Die Führungen starten jeweils um 15 Uhr. Treffpunkt ist am Kuppelgewächshaus des Botanischen Gartens der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf. Die Führungen sind kostenlos, eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Wir freuen uns auf Sie!

Weitere Informationen zur CEPLAS Vortragsreihe „Vom Maisanbau der Mayas zum heutigen Superfood“.

Heinrich Heine University
University of Cologne
Max Planck Institute for Plant Breeding Research
Forschungszentrum Jülich