CEPLAS-News

Stellenangebote

07/04/2020 | Stellen als Doktorand*in und Wissenschaftliche Mitarbeiter*in an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf

Björn Usadel erhält W3-Professur an der HHU

07/04/2020 | Neben seiner Tätigkeit am Forschungszentrum Jülich, leitet Björn Usadel seit dem 1. April das Institut Biological Data Science (Foto: Raimund Knauf).

Pflanzenzüchtung für die Bioökonomie

30/03/2020 | CEPLAS-Mitglied Günter Strittmatter schreibt in einem Beitrag für das Wissenschaftsjahr 2020 über die Bedeutung der Pflanzenzüchtung für die...

Stellenangebot

27/03/2020 | Team-Leitung (m/w/d) Zentrum für Genom-Engineering in Pflanzen

Pflanzenforschung für Zuhause

20/03/2020 | Für alle die momentan Zuhause sitzen müssen haben wir ein paar kleine Experimente zusammengestellt

Der "Planter's Punch" ist zurück!

20/03/2020 | Nachwuchswissenschaftler schreiben über verschiedene Aspekte des CEPLAS Forschungsprogramms.

Neue Ausgabe von CEPLAS Faces

19/03/2020 | In der aktuellen Ausgabe von CEPLAS Faces haben wir Alga Zuccaro von der Universität zu Köln interviewt.

Update auf der CEPLAS-Webseite „Chancengerechtigkeit“

19/03/2020 | Was sind unsere "alten" und neuen Maßnahmen in diesem Bereich? Und was wurde bisher erreicht?

Neue Vertretung der CEPLAS Postdocs

18/03/2020 | Rachel Denley Bowers und Uriel Urquiza wurden für das nächste Jahr als Vertretung der CEPLAS Postdocs gewählt.

Stellenangebote

09/03/2020 | Postdoc-Stellen am MPIPZ in Köln und Stellen als Studentische Hilfskraft am Institut für Pflanzengenetik der HHU zu besetzen.

Anmeldung für "Conference on Food for Future 2020" startet

09/03/2020 | Vom 14. bis 15. September 2020 diskutieren Wissenschaftler interdisziplinär über die Zukunft der Nahrungsmittelproduktion.

CEPLAS gibt Impulse für die pflanzenbasierte Bioökonomie

06/03/2020 | Der „Salon Global Agriculture“ findet unter großer Beteiligung in Berlin statt.

Beiträge für Sonderausgabe gesucht

06/03/2020 | Für eine Sonderausgabe von „Frontiers in Plant Science“ werden Beiträge zum Thema „Plant tumor formation under plant-fungi interactions“ gesucht.

Jetzt bei der CEPLAS-Graduiertenschule bewerben

03/03/2020 | Die Bewerbungsphase für das diesjährige Doktoranden-Programm an der CEPLAS-Graduiertenschule hat begonnen!

CEPLAS beim Salon Global Agriculture

02/03/2020 | Peter Westhoff und Andreas Weber diskutieren bei der Veranstaltung in Berlin über die Bedeutung der Pflanzenforschung für die Bioökonomie.

CEPLAS-Forscher initiiert Kooperation mit Indien

28/02/2020 | Die HHU und das Indian Council of Agricultural Research haben ein Memorandum of Understanding unterzeichnet, um gemeinsam Reiskrankheiten in Indien zu...

Unterwegs für die Wissenschaft

20/02/2020 | Der stellvertretende CEPLAS-Sprecher Stan Kopriva von der Uni Köln knüpft Kontakte beim jährlichen Treffen der AAAS in Seattle.

Stellenangebot

17/02/2020 | Doktorandenstelle in der Forschungsgruppe von Prof. Juliette de Meaux an der Universität zu Köln zu besetzen.

Neue Reihe "CEPLAS Faces"

14/02/2020 | In unserer neuen Reihe stellen wir Ihnen jeden Monat eines unserer Mitglieder vor. Den Anfang macht Markus Pauly.

Stellenangebot

13/02/2020 | Stelle als Studiengangkoordinator/in im BSc Programm "Quantitative Biologie" an der Universität Köln zu besetzen.

Mit großer Trauer...

04/02/2020 | ...haben wir vom Tod unseres hoch geschätzten Kollegen Dr. Udo Gowik erfahren.

Dialog-Veranstaltung zum Genome Editing

31/01/2020 | Bei einer Dialogveranstaltung setzen sich VBIO e.V. und WGG e.V. für die Anpassung des Gentechnikgesetzes ein.

Mikroorganismen unter Klimastress

31/01/2020 | CEPLAS-Forscher*innen des MPIPZ veröffentlichen Ergebnisse in Nature Ecology & Evolution.

Jetzt bewerben!

28/01/2020 | Die Bewerbungsphase für unsere CEPLAS Forschungspraktika hat begonnen!

Neue Publikation zur Regulation von Eisenmangel

27/01/2020 | CEPLAS-Mitglied Petra Bauer hat in der Fachzeitschrift Plant Physiology Ergebnisse zur Regulation von Eisenmangel veröffentlicht.

Heinrich Heine University
University of Cologne
Max Planck Institute for Plant Breeding Research
Forschungszentrum Jülich