Forschungspraktika für Bachelorstudierende

CEPLAS möchte unter talentierten Bachelorstudierenden bereits das Interesse an Pflanzenwissenschaften wecken und vergibt daher jedes Jahr 12 Stipendien an Studierende, die an der HHU oder der UzK im 3./4. Semester des B.Sc. Biologie/Biochemie sind sowie an Studierende anderer Naturwissenschaften (insbesondere Physik, Mathematik und Informatik). Im Rahmen eines 3-wöchigen Vollzeitpraktikums bearbeiten die Forschungspraktikant/innen ein pflanzenwissenschaftliches Thema in einer der CEPLAS Arbeitsgruppen in Köln, Düsseldorf oder Jülich und werden dabei von einem Mitglied der jeweiligen Arbeitsgruppe betreut. Die Forschungsstipendien werden mit einem Arbeitsvertrag als studentische Hilfskraft über 120 h vergütet.

Bewerbung

Die Bewerbungsrunde für Forschungspraktika startet jährlich im Dezember.  Weitere Informationen zu den Bewerbungsmodalitäten werden rechtzeitig auf dieser Seite bekanntgegeben.
 

Kontakt

Prof. Dr. Ute Höcker
CEPLAS Ute Höcker

hoeckeru[at]uni-koeln.de

+49 221 4706897

Institute for Plant Sciences, Cologne Biocenter
University of Cologne

Zülpicher Straße 47b

50674 Cologne

www.ag-hoecker.botanik.uni-koeln.de
Dr. Nadine Rademacher

nadine.rademacher[at]hhu.de

+49 211 81 11389

Heinrich Heine University Düsseldorf

Universitätsstraße 1

22.07, Level 01  29, Postbox 007

40225 Düsseldorf

Heinrich Heine University
University of Cologne
Max Planck Institute for Plant Breeding Research
Forschungszentrum Jülich